Wuffi Forum

Ein Forum für Hundefreunde und Hundeliebhaber.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Cottbus – Husky beisst Baby tot

Nach unten 
AutorNachricht
Faraschi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 15.04.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Cottbus – Husky beisst Baby tot   Do Apr 29, 2010 11:32 am

Was sagt ihr dazu?
Es wird überlegt, ob der Hund eingeschläfert wird? Mad

Also, der Hund soll nach einer Grillparty als die Menschen alle das Geschirr reinbrachten den Kinderwagen umgeschubst haben und dann auf das Baby losgegangen sein und es gebissen.
ieses Baby ist dann an den Bissen gestorben.

Jetzt fragt man sich natürlich auch warum der Hund das gemacht hat?!?

Zitat :
Warum war der Hund so aggressiv?

Husky „Bingo“ soll bisher nicht auffällig gewesen sein. Experten begründen das Verhalten des Hundes unterschiedlich.

Astrid Lutz, Chefin der Hundeschule Berlin-Brandenburg, spricht in der Zeitung „B.Z.“ von Eifersucht. Unter Umständen bekam das Tier nach der Geburt des Kindes nicht mehr genug Aufmerksamkeit. Die Rangordnung in der Familie sei vielleicht gestört gewesen.

Für Deutschlands bekanntesten Hunde-Coach Martin Rütter („Der Hunde-Profi“ auf VOX) liegt die Ursache woanders: „Ein Hund denkt sich nicht: Ich bin allein mit dem Wagen, werfe ihn um – und beiße das Kind tot. Ich vermute, der Hund hat herumgetollt, stieß den Wagen zufällig um. Als das Kind weinend am Boden lag, zeigte er ein Beutefang-Verhalten. Hätte der Husky das Baby gezielt umbringen wollen, wäre es sicherlich auch sofort tot gewesen.“


Quelle:Artikel

_________________
Solange Menschen denken,
dass Tiere nicht fühlen
müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken.
Traurig, aber wahr:(
Nach oben Nach unten
http://wuffi.forumieren.de
Sharky088
Fellnase


Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 16.04.10

BeitragThema: Re: Cottbus – Husky beisst Baby tot   Mo Mai 03, 2010 9:53 am

ich weiß nicht so richtig, was ich davon denke...

erstmal glaube ich auch nicht, dass der hund mit dem gedanken "töten" an das kind gegangen ist... ich denke eher, dass kind hat geweint, der hund war genervt...und es ist ein großer unfall...
Nach oben Nach unten
Violet Marble
Fellnase
avatar

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 27
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Cottbus – Husky beisst Baby tot   Mo Mai 03, 2010 1:22 pm

Meiner Meinung nach war es mehr oder weniger ein Versehen. Das Baby hat vermutlich Toene von sich gegeben. Der Hund wollte gucken, springt hoch - wollte vllt helfen - und der Wagen faellt um. Der Hund hat sich erschrocken und vor Schreck zugebissen. Oder er wollte das Baby aufheben. Aber was der Hund nun wirklich vorhatte und was er sich gedacht hat, werden wir nie erfahren. Er sollte meiner Meinung nach aber nicht eingeschlaefert werden - auch Moerder (die das mit Absicht tun!) bekommen 'nur' eine Gefaengnisstrafe.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Cottbus – Husky beisst Baby tot   

Nach oben Nach unten
 
Cottbus – Husky beisst Baby tot
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» hilfe bei baby adenium
» "Geburt" von Molloy Silicon Baby und Puppe mit Motor
» collagen von meinen babys
» lea - greta die 2.
» Annika von Gutzwiller

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wuffi Forum :: Hundetreff- Allgemein :: Medien-
Gehe zu: